PROJEKTE

Unsere aktuellen Projekte, bei denen wir u.a. die Erlaubnis der jeweiligen Investoren zur Veröffentlichung erhalten haben:

Harz

Hildesheim

Belgrad

Nürnberg

Ägypten

Hotel & Gastro

FUN Golf

Ausstellungen

Urban Entertainment Center +

ein neues diversifiziertes & ganzheitliches Konzept für einen sich stark verändernden Markt

Referenzen & Konzepte

Neben den Referenzseiten auf unserer Plattform anbei hier weitere Beispiele unserer und in unsere Arbeiten:

Von Einzelattraktionen bis hin zu ganzheitlichen kompletten Konzept- Entwürfen, inkl. Marketing, Markenbildung und Merch.

Dabei steht für uns immer ein einheitliches Konzept aus einem Guß im Vordergrund, das wir zusammen mit unseren Partnern stetig weiter für Sie und Ihre Gäste/ Kunden entwickeln, um das Maximum aus dem Potential Ihres Standortes herauszuholen:

industrial_texture689.jpg

MINIGOLF ANLAGEN - OUTDOOR & INDOOR

Bachlauf.jpg
5.jpg
255_bearbeitet.jpg
238_bearbeitet.jpg
247_bearbeitet.jpg
Käptn_Golf_102.jpg
IMG_5923.JPG
Käptn_Golf_Bsp._9.jpg
Käptn_Golf_Bsp._8.jpg
Mephisto-Golf_Zauberbesen.jpg
Download.jpg
images.jpg
IMG_5894.JPG

ENTWÜRFE & KONZEPTE

QUAN - Beispiel 24.png
QUAN - Beispiel 20.png
QUAN - Beispiel 22.png
industrial_texture689.jpg

PROJEKT- KONZEPTE

QUAN - Inselsberg - Airport Eingang 5 Ko
I_Pod_Stände_-_1_Kopie_Kopie.jpg

Für 2 kleinere Freizeitparks in Deutschland haben wir im Rahmen eines 10 Jahres- Entwicklungsplans Konzepte & Ideen entworfen, die Anlagen neu aufzustellen, zu erweitern und Saison-unabhängiger zu machen.

Diese Entwürfe zeigen die jeweiligen neuen EIngangs- und Informations- / Ticketing- Bereiche.

Red-Triangle-Mosaic-Background-Graphics-40841493-1_edited.jpg
QUAN - FhT - Seilbahnenerlebniswelt - Aufteilung neu 2 Kopie.jpg

Seilbahn- Erlebniswelt

Die Seilbahnerlebniswelt in Thale ist ein kleiner Freizeitpark, der sein Angebot stetig erweitert.

Aufgeteilt in 2 Bereiche und mit 2 Seilbahnen.

Ziel war es, eine neue Aufteilung zu erreichen und neue Attraktionen.

Unser Konzept sah vor, das Potential des Areals optimaler auszuschöpfen und es so aufzubauen, dass sowohl Erweiterungen, als auch Neuausrichtungen anhand eines 10 Jahres Entwicklungsplans ohne weitere Umbauten und damit kostengünstig umgesetzt werden können.

Ziel war es, mit der Zeit gehen und auf den wachsenden Tourismus reagieren zu können.

Die Seilbaherlebniswelt ist eines der Highlights der Region. Nichtsdestotrotz schließt sie im Winter, unter anderem für Revisionsarbeiten, jedoch auch darüber hinaus.

Unser Konzept wollte dieses berücksichtigen und nicht nur die Option für später einmal auch im Winter öffnen zu können, sondern auch während der Schließung ein attraktives Angebot zu liefern, da man ansonsten als Tourist leider vor verschlossenen Toren und einem stillgelegten Freizeitpark steht.

Diese Unattraktivität bereinigte unser Konzept, indem es im vorderen Bereich eine Eventfläche installierte und die dortigen Fahrgeschäfte aus das untere größere Areal wechselte.

Diese Eventfkäche war vorgesehen als zentraler neuer Eingangs- und Ticketing- Bereich. Zudem sollten hier Veranstaltungen, Festivals, Märkte, Open Air Kino und vieles mehr stattfinden und im Winter eine WInter- Wunder- Welt, die dann zu dieser geschlossen Zeit trotzdem ein Angebot parat gehabt und die Gäste attraktiv bedient hätte.

Der Freizeitpark sollte das bisher quasi gar nicht genutzte Maskottchen Gondolina aufgreifen und nutzen und deren spannenden Abenteuer erzählen.

Der dann neue FUN Park sollte neben den alten bekannten zahlreiche neue Attraktionen erhalten und einen zum Teil neuen Aufbau.

Neben einer Achterbahn und einem Mini- Freefall Tower, waren weitere spannende Fahrgeschäfte vorgesehen.

Innerhalb eines 10 Jahresplan wäre die Seilbahnen Erlebniswelt aus Ihrem Betrieb und steigenden Besucherzahlen und Einnahmen aus dem komplett neuen Merchandising weiter gesund gewachsen und hätte den Gästen jedes Jahr eine Neuerung  gebracht, wodurch auch Stammgäste der zahlreichen neuen Übernachtungsmöglichkeiten im Ort, immer wieder neue Erlebnisse erhalten hätten.

QUAN - Welcome Area - erster Orientierungs Entwurf Kopie.jpg
QUAN - Merch - P20 - Tasse 2.1s Kopie.jpg
QUAN - Merch - P20 - Shirt Seilbahn Ausschnitt 1 - 1.1 Kopie Kopie.jpg

Bei Hamburg soll ein neues Hotel mit Freizeit- Erlebnis- Welt entstehen.

Unser Entwurf sieht einen Mix aus Gastronomie, Event- Location und zahlreichen Erlebnissen & Attraktionen vor, von Bowling, über Spiele Lounges, Virtual Reality, bis hin zu einem thematisierten Kletterwand Park.

Das Konzept sieht gemäß unseres eigenen STREETLIFE Konzeptes einen nachempfundenen Straßenzug vor, der sich an dem industriellen Hafendesign Hamburgs orientiert und als Ergänzung zu einem Kongresshotel in den kommenden Jahren realisiert werden soll.

Leider kam hier Corona ins Spiel und das Projekt ist erst einmal auf Eis gelegt.

QUAN - Dreiklang - Atmoses 10 Kopie Kopi
QUAN - Dreiklang - Atmoses 3 .jpg

Im Auftrag eines Crowd Funding Projektes erstellten wir ein detailliertes Konzept für eine Event- Bar deren Thema Kleinwüchsigkeit ist. In der Location schrumpft jeder Gast und erlebt sie aus ungewöhnlich neuer Perspektive.

QUAN - MINiBar - Gullivers 1.9_bearbeite
QUAN - MINiBar - colored - Vorschlag 1.
QUAN_-_MINiBar_-_Zollstocl_Möbel_1.png

Bei Köln suchen wir zusammen mit einem Bauinvestor einen Betreiber für eine Eventlocation mit zahlreichen Attraktionen und einem breitgefächerten zielgruppenorientierten Angebot, sowohl für die ansässige Bevölkerung aller Altersgruppen, als auch Touristen.

QUAN - Bedburg - Aufteilung 1,3.jpg
QUAN - Bedburg - Draufsicht 1 - bereinig
industrial_texture689.jpg

MERCHANDISING

QUAN - Merch - P20 - Pillow both - 1 Kop
QUAN - Merch - Heimdall - Shirt - 1 - 3