GE 

Eat Drink & Play it

Bedburg

1.300qm GastroEntertainment

Mix aus Gastronomie & Entertainment- Erlebnissen

breites Angebot an 12 Erlebnissen mit breit-möglichsten Zielgruppen

bis zu 4 spannende Gastronomie- Konzepte mit tageszeitlichen Angeboten

 

abwechslungsreiche geräuschdämmende Gastronomie- / Aufenthaltgestaltung, die zum längeren Verweilen & Wiederkommen einlädt

längst-mögliche Öffnungszeiten, zur maximalen wirtschafltichen Ausnutzung der Location

Einbeziehung regionaler Angebote, Waren, Traditionen

in Deutschland zum Teil seltene & einmalig neue Erlebnisse 

 

Erschaffung einer eigenen Marke, die dann ausgebaut & diversifizieren kann

ein dynamisches Konzept, das das Investment auf mehere Jahre verteilen kann

optionale konzeptionelle Zusammenarbeit über mehrere Jahre & Weiterentwlickung der Location und der Marke

Ein neues Gastro- Entertainment Konzept für Deutschland

GE Bedburg ist ein in Deutschland neues Konzept, das Gastronomie & Erlebnis zu einer einmaligen Location neu vereint.

 

Wenn es um die Kombination von Gastronomie & Spielen geht, gibt es in Deutschland bisher klassische Kneipen- Modelle oder zu einzelnen großen Attraktionen ein angebundenes Gastronomie- Angebot, wie u.B. auf großen Bowlinganlagen.

GE Bedburg reißt dieses Prinzip auf, führt neue Elemente hinzu und kombiniert es zu einem vollkommen neuen Erlebnis und Ort!

Ob einfach nur etwas trinken oder essen gehen und dabei ein paar Spiele spielen und das zu zweit, mit Freunden oder sogar mit der Firma, wird ab jetzt ein ganzheitliches Erlebnis, das sich durch die reichhaltige Angebotsvielfalt, regelmäßig neu erleben läßt.

In einem offenen Grundriss vereinen wir alle Elemente zu einem spannenden Gesamterlebnis, indem man klassische Erlebnisse direkt neben zukunftsorientierten findet.

Zudem bieten wir an, fast alle Bereiche weiterhin zu betreuen und sie weiter zu entwickeln, um sie so vor allem für die Gäste permanent attraktiv zu halten, damit diese wieder und wieder kommen!

Maximale Öffnungszeit = Maximale Wirtschaftlichkeit

Es geht vor allem darum, das Potential der Location maximal auszunutzen.

 

Viele Betreiber haben Öffnungszeiten, die ihren eingeschränkten Zielgruppen zuzuschreiben sind.

Damit beschneidet sich jeder Unternehmer seinem eigenen Potential, weil er unwirtschaftlich für seine geschlossene Location Miete oder Pacht zahlt.

Als bestes Beispiel dienen 99% der Shopping Malls in Deutschland, deren Betrieb genau betrachtet schlichtweg ein wirtschaftliches Desaster ist, da sie in der Regel von 24h täglich nur durchschnittlich 10h geöffnet und an Sonntagen, an denen der Großteil der Bevölkerung frei hat, sogar komplett geschlossen!

 

Mit einem ausgewogenen Mix aus verschiedenen Zielgruppen, verlängert man das eigene Angebot und damit auch die Zielgruppen, die Öffnungszeiten und den Gewinn!

Breites Angebot = Breite Zielgruppen

Längere Öffnungszeiten gehen mit dem dazu passenden Angebot einher und damit den entsprechenden Zielgruppen.

Im GE Bedburg erreichen wir dies unter anderem über das Angebot an Erlebnissen & Ereignissen.

 

Von Kleinkindern mit Ihren Eltern bis hin zu Rentnern und auch Menschen mit Handicaps, bietet die Location für jeden etwas, ob gastronomisch, erlebnistechnisch oder was die Events betrifft.

Es wird es auch ein Ort der Generationen und des Miteinanders sein.

breit-möglichste Zielgruppe & längst-mögliche Öffnungszeit

Durch das breite Angebot an Gastronomie& Erlebnissen bietet das Konzept die Möglichkeit schon morgens zu öffnen und bis in die Nacht geöffnet zu haben - Vom Frühstück bis zur Diskothek!

Damit steigert sich vor allem der Umsatz und die Attraktivität!

GE bedeutet auch ein Marketing- & Eventkonzept.

Die Location wird schon so geplant, dass sie für die verschiedensten Zielgruppen unterschiedliche Angebote bereithält, ob für kleinere Feiern, Geburtstage, Lesungen, Präsentationen, größere Veranstaltungen, Seniorenttreffen, (alte & neue) Vereine oder andere Events, alles kann stattfinden!

Von Senioren, über Familien, Jugendlichen und Kindern, gibt es ein Angebot, was jeden zu jeder Tageszeit anspricht.

Die Gäste werden an einen Ort gehen, an dem sie sich einfach treffen, um Spaß zu haben, in attraktiver Atmosphäre etwas interessantes zu essen und den Ort immer wieder neu erleben, indem sie all die Angebote anders kombinieren. 

Gleichzeitig erschaffen wir eine Anziehungskraft über die Grenzen von Bedburg hinaus!

Zusätzlich dient die flexible Eventfläche dazu, verschiedenste Veranstaltungen abzuhalten und neue Traditionen für Bedburg und Umgebung zu beginnen.

Wir entwickeln dazu mit Ihnen zusammen diese Erlebnisse für Ihre Gäste!

Ein Beispiel: 

Starten Sie zur Weihnachtszeit mit einem zentralen Weihnachtsbaum, der stündlich eine Ton- & Lichtshow bietet und ausgewählte Händler, die eine neue Weihnachtsmarkt- Location für Bedburg bietet, mit dem Vorteil, komplett wetterunabhängig zu sein.

Verwandeln Sie zu dieser Zeit das GE Bedburg in eine phantastische Winter- Weihnachts- Location und entwickeln See diese zu einer Institution über die kommenden Jahre!

Aufbau & Angebote

Wir haben in unserem Anbieter- Pool auch einen phantastischen Partner, der Fitness Studios ausstattet, mit dem wir zusammen schon in der Vergangenheit spannende neue Konzepte entworfen haben, auf die wir warten, dass wir sie umsetzen können.

Inwieweit das Investment dann vom Fitness- Betreiber aus kommt oder Ihnen und wie groß das Engagement von ihm dann ist, das bleibt dann zu sehen und zu erarbeiten.

Das Thema Fitness hatten wir ja auch schon am Anfang kurz auf dem Schirm. Angesichts der anderen Studios in der Umgebung halte ich ein größeres Gesamtkonzept hier für sehr überlegenswert oder sogar sinnvoll, um sich von den anderen zu differenzieren!

Im Eingangsbereich findet man neben der Kasse und dem Empfang auch den Shop und die angeschlossene Manufaktur, in der verschiedene wechselnde Angebote wahrgenommen werden und sich Partner aus der Region präsentieren können.

Hier befinden sich auch die Toiletten für alle Gäste.

Am Ende des Ganges, der gesäumt von kreativen Plakaten der einzelnen Attraktionen sein wird, betritt man um die Ecke herum die Location und die überdachte Bar, nach der sich der große Innenbereich  mit variabler Event- Fläche öffnet und von wo aus man die weiteren Gastronomien erreicht!

Gastronomie- Konzepte

Die Gastronomie setzt sich aus 4 verschiedenen Bereichen zusammen, die sich vor allem in Ihrem Design und Atmosphäre unterscheiden.

Alle 4 Bereiche bilden in Mitten der Location ein Band.

Gleich zu Beginn erschaffen wir eine offene Gestaltung mit einem besonderen Biergarten- Design mit der Katakomben Bar.

Der kleine- Hütten- Bereich erschafft für jeden innerhalb der großen Location eine eigene Privatsphäre und grenzt an den Patio- Bereich an, der direkt an der offenen Küche und den Streetfood Ständen liegt, die sich zur Frei- & Event- Fläche hin öffnen.

Zudem bieten wir gastronomische Empfehlungen und spannende F&B- Angebote aus unserem großen Partnerpool, vor allem im lukrativen Snack- Segment.

Wir ergänzen somit das vorhandene Angebot in Bedburg und schauen, inwieweit auch eine Kooperation mit dem neuen EDEKA und Bäcker möglich ist.

Die Erlebnisse

 

2 Deutschland- Premieren

BOWLING LOUNGE - Duckpin Bowl

Bowling einmal anders & ERSTMALIG EINMALIG in Deutschland:

 

Als Ergänzung zum Gastronomie- Angebot spielen Ihre Gäste auf kürzeren Bahnen und damit effektiver, erfolgreicher und mit noch mehr Spaß.

GE Bedburg bietet dieses neue Erlebnis, ob zu zweit, mit Freunden oder auch als Firmenevent! 

interaktives Indoor Ice Curling

Ein Erlebnis, was man sonst nur im Winter kennt oder von Olympiaden.

Wir bieten es hier erstmalig in Deutschland als indoor Variante an.

Auf pflegeleichten Kunststoffplatten können die Gäste interaktiv ein neues Spielerlebnis entdecken.

Zusätzliche Erlebnisse

Das eigentliche Herzstück neben der Gastronomie:

Das breite Angebot an Spielmöglichkeiten, die den Aufenthalt attraktiver und länger gestalten und damit den Umsatz steigern.

Ein einmaliger Mix aus spannenden Attraktionen, die jeder kennt und jeder spielen kann, in Deutschland jedoch noch kaum verbreitet sind und noch nie in dieser Kombination oder Variante. Ob kostenloses Spiele als Anreiz oder günstige Erlebnisse.

Hier eine mögliche Auswahl:

KLASSIKER

Dart

Kicker

GESELLSCHAFTSSPIELE IN NEUER GRÖßE

Riesen Jenga

Riesen 4 gewinnt

Pong Arena

ARKADEN

Flipper

Airhockey

Arkaden Spiele

TRENDS

Cornhole

Boccia

Shuffleboard Tische

Deck - Shuffleboard

interaktive Spiele

VON Klassikern bis zu Deutschland Premieren

 

Ein Mix aus Klassikern & Attraktionen, die hier erstmals in Deutschland zu sehen & erleben sind!

Mit dem interaktiven Curling auf Kunststoffbahnen mit automatischem Zählsystem bietet das GE Bedburg dieses Erlebnis erstmalig in Deutschland! In vielen Ländern weltweit schon ein riesen Erfolg, jetzt auch in Bedburg!

Duckpin Social Bowling ist die weitere Neuheit in Deutschland und dem europäischen Festland! Das perfekte Erlebnis innerhalb dieser eat drink & play it- Location. Auf kürzeren Bahnen und mit kleineren Bällen spielen die Gäste spannender und ergänzen Ihren Aufenthalt im GE Bedburg.

Shuffleboard kann man hier sowohl als großen Klassiker auf dem Boden, als auch auf Tischen, wie in Pubs in England spielen.

Auch diese Erlebnisse sind in Deutschland bisher rar und können hier sogar beide erlebt & gespielt werden!

Neben bezahlbaren Erlebnissen wird es auch kostenfreie Spiele geben, die als Teaser für die anderen Attraktionen dienen und zum einen in Ihrer Herstellung/ Anschaffung kostengünstig sind, als auch dann über den eigenen Shop mit der eigenen Marke vertrieben werden können. Zu diesen Spielen gehören unter anderem Riesen Jengas und Cornhole.

Zielgruppen Marketing Konzepte

GE

die Marke

Das Konzept ist so aufgebaut, dass Sie die Möglichkeit haben, GE Bedburg als Marke auszubauen, mit allem, was dazu gehört und was Ihnen neben der Identifikation vor allem auch Mehreinnahmen generiert!

Wir entwickeln mit Ihnen zusammen in Zukunft eigene Produkte, vermarkten GE in Merchandise und geben die Möglichkeit an die Hand, über die Grenze der Location diese Produkte zu vertreiben, on- & offline.

Jede Zielgruppe hat ihre eigene Dynamik und Kaufkraft.

 

Somit macht es Sinn, die wichtigsten speziell zu bedienen.

 

Dazu gehört vor allem die der Kinder!

Für diese bieten wir auch ein spezielles Konzept, on- /offline, da deren Kaufkraft nicht nur immens ist, sondern auch die Bindung, denn dies sind Ihre Gäste der Zukunft.

Mit einem maßgeschneiderten individuellen Thema und Storytelling entwickeln wir mit Ihnen zusammen Geschichten, Figuren und Events/ Produkte, die die Kinder an Sie binden und damit auch die Eltern, Geschwister und Großeltern zu Ihnen lockt!

zusätzliche Verkaufsprodukte

Gerade durch unser Markenbildungs- Konzept ermöglichen wir jedem Investor seine eigenen Produkte den Gästen anzubieten und selber zusätzliche Einnahmen zu generieren und die Kundenbindung zu erhöhen.

Dabei legen wir auch Wert auf ein ganzjähriges Angebot.

Durch Pop- Up- Stores und die Manufaktur oder eine Kooperation mit dem EDEKA im Haus, kann man hier vor allem auch Sponsoren und regionale Partner präsentieren und das Angebot damit äußerst variabel gestalten.

Es wird 4 verschiedene Bereiche geben: 

Den EinGang, die  zentrale Gastronomie mit 4 verschiedenen Bereichen, die Erlebnisse und die Eventfläche.

Spannendes & individuelles Designkonzept

Ob kreatives Lichtkonzept, kundenorientierte Möbeldesigns oder Ausstattungen, der Gast wird schon beim Betreten aus der alltäglichen Welt abgeholt und taucht in die Erlebniswelt ein!

Social

Heutzutage ist es selbstverständlich, dass man nicht nur analog & offline präsent ist, sondern auch medial, social und online.

Wir bedienen dies mit verschiedenen Angeboten:

Grundlage ist das kostenlose W- Lan und Handy- Ladestationen. Damit garantieren wir, dass dem Social Media innerhalb des GE Bedburg freien Lauf gelassen werden kann.

Die Location an sich bietet schon viele Foto- Motive. Explezit erschaffen wir sogenannte Instagram Walls, vor denen die Gäste sich fotografieren und dies posten und damit kostenloses Marketing betreiben.

Mit einer Photobox sammeln Sie zusätzlich erfolgreich email Adressen!

Die Region & der Ort als Maßstab

Wir erschaffen mit Ihnen zusammen eine Location, die vor allem auch der Regionalität geschuldet ist, damit das Projekt wohlwollend in Bedburg aufgenommen wird.

Es geht dabei auch um die Einbeziehung der Einwohner und Handelstreibenden, als auch um das Einzugsgebiet über die Grenzen von Bedburg hinaus.

Im Rahmen einer variablen Fläche, können Veranstaltungen individuell geplant und stattfinden, ob Lesungen, Musikveranstaltungen o.Ä.

Wir möchten damit verdeutlichen, dass dieses Projekt & Konzept nicht nur, neben der ergänzenden Belebung, ein Motor für die Stadt an sich sein wird, sondern ein Multiplikator, mit Rücksicht auf die Stadt und die Bedürfnisse deren Bewohner!

Potentielle Aufteilungsmöglichkeit No1

  • 4 verschiedene Gastro- Bereiche

  • große Bar

  • Lounge- Bereiche zw. Gastro & Erlebnissen

  • Curling Arena

  • Shuffleboard Felder

  • Bowling

  • Arkaden Spiele

  • Flipper

  • Lounges mit Billard, Dart & Airhockey

  • umbaubare Event Fläche

  • Verkaufsflächen

Potentielle Aufteilungsmöglichkeit No1.2

  • 3 verschiedene Gastro- Bereiche

  • große Bar

  • Lounge- Bereiche zw. Gastro & Erlebnissen

  • Freispiel Fläche, z.B. Riesen Jenga

  • Flexible Eventfläche

  • Curling 

  • Boccia

  • Shuffleboard Felder

  • Bowling

  • Arkaden Spiele

  • Flipper

  • Lounges mit Billard, Dart & Airhockey

  • Shuffleboard Tische

  • Shop

  • Manufaktur und Work Shop

Wegeführung und zentrale Anordnung der Gastronomie

Konzeptionelle Erläuterungen

EinGANG

Zur Steigerung der wirtschaftlich nutzbaren Fläche wurde der Shop komplett geöffnet, so dass der dortige Bereich des Ganges mitgenutzt werden kann.

Dadurch ensteht ein klar struktuierter und erfassbarer Eingangsbereich und ansonsten entsprechende Frei- & Bewegungsräume, wie u.a. vor den Toiletten.

Gastronomie 1

Hier befindet sich eine offene Bar in einem Gewölbe, das sich thematisch zur Freispielfläche 5 öffnet, die das Thema Grünfläche erhält und entsprechend variabel gestaltet werden kann.

Gastronomie 2

In kleinen Hütten- ähnlichen Bereichen nimmt der Gast hier Platz.

Diese schaffen eine ungestörtere, privatere Atmosphäre.

Eventuell können sie beweglich und somit flexibel sein, um damit längere Tafeln zu ermöglichen und weiteren Platz für Events zu erschaffen.

Die Hüttenform dient neben der erhöhten Privatsphäre für die Gäste auch der akustischen Stimmung der gesamten Location.

Gastronomie 3

Angrenzend an die Küche und den Streetfood- Bereich eröffnet sich ein weiterer überdachter Sitzbereich: Der Patio!

Seine besondere Atmosphäre erhält er durch die farbige Laternen Beleuchtung in den Abendstunden.

Zudem dient er als Durchgang von der Freifläche zu den weiteren Erlebnissen.

Gastronomie 4

Die Küche dient gleichzeitig als Streetfood- ähnliche Location. An mindestens 2 Fenstern können hier spezielle Speisen bestellt werden. 

Wie auch in der Manufaktur, können hier verschiedene Anbieter Ihre Speisen und Produkte, wechselnd anbieten.

Sämtliche Gastronomie- Bereiche, neben der Freispielfläche, sind so gestaltet, dass sie zum einen verschiedene Atmosphären bieten und vor allem das Geräuschniveau positiv senken, was bei einer an sich offenen Location, wie dieser, von großer Relevanz ist!

So auch die Position als Gastronomie- Band in der Mitte der Location.

Der Gast kann auch rein von einer in die andere Gastronomie unmittelbar wechseln, ohne dabei durch ein Erlebnis gehen zu müssen.

 

Arkaden und Spiele Lounge- Erweiterungen

Der Bereich und die Ausstattung 10-15 kann unter Umständen geleast werden, um nach den sich daraus resultierenden Ergebnissen, zu entscheiden, ob und welche Erlebnisse lukrativ bleiben sollen oder entsprechend ausgetauscht oder ergänzt werden können.

Zudem kann in dem Bereich 13 + 14 eine weitere Bowlingbahn gebaut werden, falls sich dieses als wirtschaftlicher herausstellt.

Eventfläche

Der Bereich 6 + 7 kann als knapp 150 qm große Eventfläche genutzt werden.

Es ist möglich, die Shuffleboard- Felder hierfür abzubauen, als auch die Freispiele, wie z.B. die portablen Riesen Jenga Spiele.

Die Ausstattung durch Sitzmöbel kann hier durch Sponsoren bzw. Partnern aus der Gastronomie erfolgen.

Neben Märkten, Feiern und anderen events, können z.B. auch die großen Sportevents, die vor allem finanziell immer ein Erfolg sind, hier bedient werden, da eine Leinwand an der linken Wand installiert werden kann!

variables Konzept

Das vorliegende Konzept ist ein Vorschlag, was Ausstattung und Umfang angeht.

Die Auswahl der Attraktionen erfolgte hinsichtlich der aktuellen Lage im Rheinland an weiteren Anbietern mit Gastronomie und Erlebnissen.

Einzelne Attraktionen können durch andere ersetzt werden oder nacheinander ergänzt.

Mit dem aktuellen Grundriss haben wir eine optimale Lösung und Nutzung der Location gefunden.

Ebenso haben wir in breites Angebot an vielfältigen Erlebnissen kombiniert und einen einmaligen Mix, den es so in Deutschland bislang kein zweites Mal gibt.

Ob Sie als Betreiber alles an Konzepten übernehmen, obliegt Ihnen, insbesondere wenn es darum geht, wie die erste Ausstattung aussehen soll, die Erweiterungen oder das Marketing und Events.

Wir geben Ihnen ein Konzept an die Hand, das immensen Spielraum läßt, um zu wachsen und zu diversifizieren!

Das GE Bedburg- beruht auf unserem DDS- Konzept, mit dem das Investment optimaler verteilt werden kann:

Gewisse Investitionen werden erst nach und nach umgesetzt, so dass diese aus dem laufenden Geschäft generiert werden.

Ein weiterer Vorteil liegt in der dynamischen Attraktivität für die Gäste, indem man regelmäßig etwas Neues präsentiert und damit den Anreiz für Wiederholungsbesuche zusätzlich steigert.

Somit können neben einer weiteren Bowlingbahn auch einzelne Attraktionen, wie z.B. Curling u.a., nacheinander ergänzt werden.

erste grobe Kostenermittlung (fortlaufende Aktualisierung)

Bowling

Curling

Spiele Lounge

Virtual Reality

Shuffleboard

SB Tisch

Arkadenspiele

Boccia

Shop, etc.

Gastro/ div. 

Küche

zusätzl. Mobiliar

Projektion

Innenausbau

 

GESAMT ca.

180.000 €

15.000 €

60.000 €

60.000 €

5.000 €

10.000 €

20.000 €

5.000 €

 

20.000 €

 

100.000 €

400.000 €

30.000 €

30.000 €

xxx?

 

935.000 €

Umsatzerwartungen

(mtl./ worst case / fortlaufend aktualisiert)

9.000 €

1.250 €

2.500 €

1.500 €

1.500 €

1.500 €

1.000 €

1.500 €

30.000 €

Dieser Wert dient als Richtwert zur Kalkulation & Festlegung des Gesamtinvestitionsvolumens.

Im Rahmen dieses zunächst geschätzten Investments haben wir ein einmaliges & unglaublich vielfältiges Konzept & vor allem Angebot verpackt, das es so in Deutschland noch nicht gibt und somit eine Tragweite weit über die Bedburg- Region hinaus haben kann!

erster grundsätzlicher Zeitablaufplan

Ab Vertragsunterzeichnung mit den Partnerfirmen haben wir in der Regel eine Laufzeit von 3-7 Monaten in der Umsetzung bzw. Auslieferung und Einbau.

Nebenstehend die Eckpfeiler des Projektes mit den relevantesten Zeitabläufen.

Dies sind jeweils ungefähre Angaben, die je nach endgültiger Umsetzung variieren können - grundsätzlich im oberen Zeitbereich kalkuliert

3 - 4 Monate

Spielelounges

6 - 7 Monate

Bowling

Gastronomie/ Mobiliar

Küche

Alle Konzepte, Entwürfe & Ideen unterliegen dem Datenschutz und dem Copyright von QUAN/ Heiko Warnecke. 

Eine Weitergabe ist nur innerhalb des Projektes zulässig. Die Realisierung ausschließlich in Zusammenarbeit mit QUAN/ Heiko Warnecke erlaubt.

QUAN/ Heiko Warnecke ist darüber zu informieren, wer außerhalb der vereinbarten Vertragspartner die Entwürfe und Unterlagen erhält oder wem Sie zur Verfügung gestellt werden.